meine Maximen

was ich lebe…
  • Ich arbeite mit und nie gegen Menschen.
  • “geht nicht” ist meist eine Aussage, die aus Bequemlichkeit gemacht wird und in Projekten kontraproduktiv wirkt. Ich bin in solchen Fällen unbequem.
  • “das haben wir seit … Jahren so gemacht.” könnte bedeuten, daß es nie hinterfragt wurde und das wäre fatal.
  • Ein Tellerrand ist nie das Ende der Welt.
  • Regeln müssen einen Sinn ergeben.
  • Wer Arbeitsschutz außer Acht läßt, riskiert immer sein Privatvermögen.
  • Zeitpläne müssen realistisch sein.
  • Arbeit kann und muß Spaß machen. Ohne Herzblut ist das Ergebnis meist für alle Beteiligten unbefriedigend.
  • Leben und leben lassen!

animierte-gifs-fahnen-049